Die Vorgaben der DSGVO

Internet und Social Media Marketing - Vortragsreihe und als Onlineseminar

Was braucht ein kleines oder mittelgroßes Unternehmen wirklich?

Kompaktkurs für Spätzünder

Mittwoch, 13.02.2019 

Vom Verfahrensverzeichnis bis zur Datenschutzerklärung auf der Website

Im Seminar werden folgende Themen behandelt:

  1. Warum überhaupt Datenschutz?
  2. Gesetzliche Vorgaben verständlich erklärt: Informationspflichten, Verfahrensverzeichnis, Privacy by Design, Accountabilitiy-Prinzip
  3. Wann braucht man einen Datenschutzbeauftragten? Was sagen die Aufsichtsbehörden dazu?
  4. Das privilegierte Vertragsverhältnis: AV-Verträge
  5. Umgang mit dem Thema Kundeninformation, Mitarbeiterinformation und –schulung
  6. Wie muss die Website aussehen und die elektronische Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern?
  7. Meldepflichten und Sanktionen
  8. Diskussions- und Fragerunde

Zur Anmeldung


Ihre Referentin

Sabine Sobola

Sabine Sobola
Rechtsanwältin

Details zur Veranstaltung:

Termin: Mittwoch, 13.02.2019 von 15 – 16:30 Uhr
Ort: Prinz-Ludwig-Straße 11, 93055 Regensburg
Preis: 249 € (inkl. USt.)
Sonderpreis für Mandanten der Kanzlei PSL&P: 199 € (inkl. USt.)

Early-Bird-Angebot:
10 % Rabatt bei Anmeldung bis 31.12.2018

Zur Anmeldung

Natürlich haben wir auch Zeit für Ihre konkreten Fragen während des Seminars eingeplant.


Video Stream des Seminars

Sollten Sie an diesem Termin leider verhindert sein, bieten wir zusätzlich die Möglichkeit, einen Video Stream der Veranstaltung zu erwerben.

Beim Erwerb des Video Streams haben Sie gratis eine persönliche Frage zu dem jeweiligen Seminar frei, die Ihnen kostenlos von einem Anwalt per E-Mail beantwortet wird.

Preis Video Stream: 99 € (inkl. USt.)

Live Aufzeichnung PlayVideo Stream bald verfügbar